Bonität

Die Kreditwürdigkeit oder auch Bonität beschreibt die Fähigkeit einer Person oder eines Unternehmens, einen aufgenommenen Kredit inkl. Zins- und Tilgungsverpflichtungen zu erfüllen.

Zur Bewertung der Bonität eines Kreditnehmers werden mathematisch-statistische Daten verwendet. Mithilfe von Daten der Wirtschaftsauskunfteien wie der Schufa sowie Einkommensnachweisen und Haushaltsrechnungen, wird anhand eines meist betriebsinternen und geheimen Algorithmus die Kreditwürdigkeit eines Kreditnehmers geprüft. Eventuelle Außenstände, bereits laufende Kredite oder Immobiliendarlehnen spielen auch eine Rolle.

Des Weiteren wird auch die allgemeine Zahlungsmoral eines Kreditnehmers geprüft. Hat er in der Vergangenheit seine Rechnungen pünktlich beglichen? Wie viel Prozent seines Einkommens muss der Kreditnehmer zur Zahlung der Raten aufwenden? Ist er in der Vergangenheit negativ aufgefallen, möglicherweise sogar durch Betrug?

Die Bonitätsprüfung ist unerlässlich für jedes Kreditinstitut. Anhand der Bonität legen Kreditinstitute Zinssätze fest und entscheiden über Annahme oder Ablehnung eines Kreditantrags. Kreditnehmer, mit einer höheren Bonität haben grundsätzlich eine höhere Chance einen Kredit zu erhalten und müssen dafür auch weniger Zinsen zahlen. Auch wenn die Bonitätsprüfung/-bewertung auf statistischen Werten beruht, so ist sie doch meist sehr genau. Dafür spricht dass in Deutschland 97,5 Prozent aller privat vergebenen Kredite ohne Vorfälle zurückgezahlt werden.

Doch was kann ein Kreditnehmer tun um seine Bonität zu verbessern?

Grundsätzlich kann jeder Kreditnehmer erst einmal eine Schufa-Abfrage machen. Hier erfährt man, wie es momentan um die eigene Bonität bestellt ist. Verbessern kann meine seine Bonität am Besten in dem man einen Kredit aufnimmt und stets pünktlich zahlt, denn auch jemand der überhaupt keine Schufa-Einträge hat, hat eine schlechte Bonität. Für junge Leute empfiehlt es sich einfach mal einen preiswerteren Gegenstand auf Raten zu kaufen. Wer hier pünktlich zahlt, genießt für die nächste Zeit eine gute Bonität und damit eine Chance auf einen fairen Kredit mit niedrigen Zinsen.