PretdunionbeitragsbildDer französische Kreditmarktplatz Prêt d´Union darf sich über neue Investorengelder freuen. 31 Millionen Euro wurden unter anderem von Eurazeo und Pierre Kosciusko—Morizet investiert. Insgesamt hat der Kreditmarktplatz damit seit der Gründung im Dezember 2011 50 Millionen Euro an Investorengeldern  erhalten.

Prêt d`Union ist ein französischer Kreditmarktplatz auf dem Konsumentenkredite von Investoren finanziert werden. Laut AltFi Daten ist er der zweitgrößte Kreditmarktplatz in Kontinentaleuropa (außerhalb Großbritanniens) mit einem Marktanteil von 21.39% in den letzten drei Monaten. Das schnell wachsende Unternehmen hat allein in den letzten drei Monaten mehr als 62.3 Millionen Euro an Krediten vermittelt. Im Vergleich dazu stehen 192.7 Millionen Euro die in den letzten drei Jahren seit der Gründung vermittelt wurden.

Zu den Investoren gehört Eurozaeo, eine der führenden führenden Investmentgesellschaften in Europa mit Assets im Wert von mehr als 5 Milliarden Euro.

Weitere Informationen: