Mintos

Mintos ist eine neue Crowdlending-Plattform mit Sitz in Lettland.  Seit Januar 2015 ist der Kreditmarktplatz EU-weit für Anleger verfügbar.  Bei Mintos werden neben Privat-und Unternehmenskrediten, auch Kredite vergeben, die durch das Kaufobjekt oder auch eine bereits bestehende Immobilie besichert werden.

Die Plattform steht in den Sprachen Lettisch, Englisch und Russisch zur Verfügung. Anlegen darf man, wenn man in einem der EU-Ländern seinen Wohnsitz hat. 

Mintos Konditionen

  • Zinsen zwischen 8% und 20%
  • keine Anlegergebühr
  • Kreditnehmergebühr zwischen 1% – 5% des Kreditbetrags
  • Geldanlage ab 10€ pro Kreditprojekt
  • Laufzeiten von 3 Monaten bis 10 Jahre
  • Zweitmarkt vorhanden, Verkaufsgebühr von 1% des Betrags
  • AutoInvest-Funktion vorhanden

Anmeldung

Die Anmeldung bei Mintos ist unkompliziert. Man muss Angaben wie Namen, Herkunftsland und Adresse machen, jedoch keine Kontodaten nennen. Dies erleichtert die Anmeldung für viele Anleger, die ungerne ihre Kontodaten auf noch unbekannten Webportalen eingeben.Bevor Geld angelegt werden kann, muss der Anleger einen Betrag auf sein Mintos-Anlagekonto einzahlen. Von der Überweisung bis zum Eintreffen des Geldes vergehen nach eigenen Angaben üblicherweise 1-2 Arbeitstage. Auszahlungen sind später nur auf das Konto möglich, von dem das Geld zu Beginn kam.

Hier kostenlos Mintos Investor werden —>

Wie funktioniert Mintos?

Mintos ist ein Kreditmarktplatz für mit Immobilien besicherte Kredite. Alle Kredite die auf der Mintos-Plattform zur Verfügung stehen, sind bereits von einem Mintos-Partnerunternehmen finanziert. Nun haben Anleger die Möglichkeit, Anteile an der Kreditforderung zu erwerben. Üblicherweise dauert es vom Kreditantrag bis zur Auszahlung 14 Tage.Aus regulatorischen Gründen werden die Kredite auf der Plattform zuerst von Mintos-Partnerunternehmen finanziert und dann an die Anleger weitergegeben. Konkret bedeutet das, dass alle Kredite, die bei Mintos zum Investieren verfügbar sind, bereits ausgezahlt sind. Dadurch gibt es es auch keine Vorlaufzeit bei den Krediten. Ebenfalls ist ausgeschlossen, dass Kreditprojekte nicht zustande kommen – da die Kredite ja schon ausbezahlt sind. Dies verhindert, dass das Kapital der Anleger unverzinst blockiert wird.

Der Anleger muss also keine Gebote auf Kreditprojekte überwachen, sondern hat den Anteil am Kredit sofort in seinem Portfolio. Anders als bei Konsumentenkrediten, sind die besicherten Kredite bei Mintos mit Immobilien oder Fahrzeugen besichert. Dies hat einige Vorteile, denn im Falle einer Zahlungsunfähigkeit, kann das Objekt veräußert werden. Attraktiv für Anleger sind bei Mintos die vergleichsweise hohen Zinsen. Grund sind die höheren Ausfallraten bei lettischen Krediten – dieses Risiko muss man also mit einberechnen. Mintos bietet aber auch Investitionen in Konsumenten- und Unternehmenskredite an.

Die Gründe für die Kreditaufnahmen können vielfältig sein, von der Immobilienfinanzierung bis zur Umschuldung ist alles dabei. Wie bereits am Anfang erwähnt, sind alle Kredite auf Mintos mit Immobilienwerten versichert. Wenn man also z.B. Wohnungseinrichtung über Mintos finanzieren möchte, kann man diesen Kredit mit dem Wert der eigenen Immobilie absichern. Hier müssen Kreditnehmer natürlich auch aufpassen, denn ein 1/10 eines Hauses lässt sich schlecht verkaufen.

Loan-to-Value (LTV)

Loant-to-Value ist das Verhältnis zwischen Kreditbetrag und dem Wert der Immobilie. Bei Mintos können Kreditnehmer bis zu 90% des Immobilienwertes als Kredit aufnehmen. Möchte ein Kreditnehmer z.B. ein Haus für 100.000€ kaufen, so kann dafür bei Mintos bis zu 90.000€ leihen (90% des Anlagewerts). Ermittelt wird der Immobilienwert durch das Partnerunternehmen Latio, das auch einen ausführlicheren Bericht zu jedem Objekt veröffentlicht.Alle Kreditprojekte bei Mintos zeigen LTV-Wert an. Grundsätzlich gilt: Je niedriger der LTV-Wert, desto weniger hoch ist der Kreditnehmer im Verhältnis zu seiner Immobilie verschuldet. Ein niedriger LTV-Wert ist also ein positiver Indikator für die Zahlungsfähigkeit und Geldreserven eines Kreditnehmers.

Hier kostenlos Mintos Investor werden —>

Welche Statistiken gibt es zu Mintos?

Mintos ist erst seit wenigen Monaten am Markt, aber bereits recht erfolgreich. Bisher wurden rund 650.000€ an Krediten vermittelt, was für einen kleinen Kreditmarktplatz aus Lettland nicht schlecht ist. Bisher hat Mintos Kreditanfragen in Höhe von mehr als 15€ Millionen erhalten, rund 96% aller Anträge wurden abgelehnt.

Mintos Statistik die das bisherige Kreditvolumen des Kreditmarktplatzes anzeigt.

Mintos Statistik die das bisherige Kreditvolumen des Kreditmarktplatzes anzeigt.

Die erste Investition

Wer sich mit seinem Mintos-Anlegerkonto anmeldet, landet auf seinem Anleger-Dashboard. Das Anleger-Dashboard bietet eine umfangreiche Übersicht des eigenen Kreditportfolios. Die Hauptbereiche sind der (totale) Kontostand, die jährliche Nettorendite sowie die Anzahl der Investitionen. Die Übersicht der Zahlungsverzögerungen zeigt genau an, wie lange die Kreditnehmer mit ihren Zahlungen schon im Rückstand sind. Bis jetzt habe ich noch kein Geld eingezahlt, werde das aber in den nächsten Tage noch nachholen.

Hier kostenlos Mintos Investor werden —>

MintosDashboard

Das Mintos Anleger-Dashboard zeigt alle wichtigen Informationen zum Portfolio an.

Momentan befinden sich 74 Kreditprojekte auf Mintos. Die verfügbaren Kreditprojekte lassen sich in einer Liste einsehen, die bereits grundlegende Informationen angibt. Angezeigt wird die Loan-ID, der Grund für die Kreditaufnahme, der Ort der Immobilien, der Kreditbetrag, das LTV-Verhältnis, der Zinssatz, die Laufzeit und der Restbetrag, der finanziert werden muss.

Ein Auszug der Liste aller Kreditprojekte bei Mintos.

Ein Auszug der Liste aller Kreditprojekte bei Mintos.

Klickt man auf ein einzelnes Kreditprojekt, gelangt man zur Detailseite des jeweiligen Kredits. Hier lassen sich nochmal genauere Informationen zum Kreditprojekt einsehen. Der Bericht vom Partnerunternehmen Latio ist ebenfalls hier zu finden.

Die Detailansicht eines Kreditprojekts bei Mintos.

Die Detailansicht eines Kreditprojekts bei Mintos inkl. Kreditdetails, Immobilienbericht und Rückzahlungsplan.

Bei diesem Projekt zum Beispiel beträgt die LTV 31% – was in diesem Fall 10.000€ sind. Hochgerechnet ist die Immobilie also insgesamt 32.000€ wert. Der Zinssatz liegt bei 15,7% und damit für Mintos im Mittelfeld. Es gilt: Je höher die Zinsen, desto höher auch das Ausfallrisiko.

Manuell oder Autoinvest

Anleger haben bei Mintos die Wahl zwischen der manuellen Anlage oder der Nutzung der Auto-Invest-Funktion. Nutzt man die Auto-Invest-Funktion, stell Mintos automatisch ein Portfolio nach den gewünschten Präferenzen zusammen. Eine tolle Option von Mintos ist das Erstellen verschiedener Portfolios für einen einzelnen Account. So kann man unkompliziert verschiedene Strategien innerhalb des eigenen Portfolios testen.

Hier kostenlos Mintos Investor werden —>

Erster Schritt zur Erstellung eines AutoInvest-Portfolios.

Erster Schritt zur Erstellung eines AutoInvest-Portfolios.

Der Zweitmarkt

Der Zweitmarkt ist für Anleger sicherlich ein nützliches Werkzeug. Auf dem Zweitmarkt lassen sich Kreditforderungen an andere Anleger verkaufen. Verkaufen lassen sich die Kredite mit einem Aufschlag von höchstens 20% oder auch mit bis zu 99% Abschlag.Käufe auf dem Zweitmarkt kosten keine Gebühr. Nur beim Verkauf einer Kreditforderung zahlt der Verkäufer 1% der Kreditsumme. Der Zweitmarkt ist sehr nützlich, wenn man schnell Geld benötigt und seine Geldanlage liquidieren möchte. Für erfahrene Anleger bietet sich außerdem eine Möglichkeit, in relativ kurzer Zeit eine hohe Rendite zu erzielen.

Wie geht Mintos mit Zahlungsverzügen um?

Bei einem Zahlungsverzug wird zuerst versucht per Telefon oder E-Mail Kontakt mit dem säumigen Kreditnehmer aufzunehmen. Ist der Kreditnehmer zu erreichen und bereit zur Kooperation, wird eine Umstrukturierung des Kredits vorgeschlagen. Diese kann verschiedene Ausprägungen haben. Mintos hilft seinen Anleger aber, in dem das Unternehmen bei Umstrukturierung eines Kredits alle Kreditforderungen von den Anlegern zurückkauft. Anleger erhalten dann den aktuellen Anteil Tilgung und alle bis dato angefallenen Zinszahlungen – eine Störung des Zahlungsflusses wird so ebenfalls verhindert.Lässt sich die Situation nach 60 Tagen Zahlungsverzug immer noch nicht klären, wird das Objekt nach örtlichen Gesetzen verkauft. Dies kann 2-3 Monate in Anspruch nehmen. Anleger haben durch die Besicherung des Kredits eine gute Chance, bei Zahlungsausfall doch noch etwas Geld wieder zu bekommen.

Was passiert mit meinem Geld, wenn Mintos Pleite geht?

Im Falle, das Mintos Insolvenz anmelden muss, übernimmt ein alternativer Dienstleister die Abwicklung der Kredite. Dieser Dienstleister wird von der Anwaltskanzlei FORT nach Bedarf ausgewählt. Das für die Aufgabe ausgewählte Unternehmen wird dann unverzüglich alles verfügbare Kapital an die Anleger auszahlen und die Rückzahlung der noch ausstehenden Kredite abwickeln. Anleger erhalten dann weiterhin monatliche Rückzahlungen, bis der letzten Kredit in ihrem Portfolio vollständig zurückgezahlt wurde.Beachten Sie: Wenn Sie auf Mintos investieren, investieren Sie nicht in das Unternehmen selbst, sondern nur in die dort vermittelten Kreditforderungen. Diese Kreditforderungen gelten auch ohne Mintos.

Eindruck

Mintos ist ein optisch ansprechender und finanziell attraktiver Kreditmarktplatz. Die hohen Zinsen bei gleicher Absicherung der Kredite durch Immobilien machen Anlagen auf Mintos attraktiv. Natürlich gehen höhere Zinsen auch mit einem größeren Ausfallrisiko einher, dies sollte man immer beachten. Der Zweitmarkt bietet eine gute Möglichkeit für alle Anleger, ihre Kredite zu liquidieren oder eine extra Rendite zu erzielen. Das die Kredite von Mintos vorfinanziert werden finde ich auch gut, denn so spart man sich das Überwachen von Geboten -was viel Zeit spart. Inwiefern die Vorfinanzierung der Kredite durch Mintos aber eine Gefahr für das Unternehmen an sich darstellt, mag ich nicht zu beurteilen. Überlicherweise sind Crowdlending-Plattformen ja nicht mit eigenem Kapital in den Krediten investiert, tragen daher auch weniger Risiko (im Bezug auf Insolvenz). Ich finde Mintos aber gut gemacht und werde mich in den nächsten Wochen sicherlich intensiver mit diesem Kreditmarktplatz beschäftigen.

Hier kostenlos Mintos Investor werden —>

auxmoney.com - bevor ich zur Bank gehe!
Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

 In nur 8 Tagen zum erfolgreichen P2P-Investor werden. Interessiert?

1. Kostenloser eMail-Kurs! Sie erhalten sofortigen Zugang zu unserem P2P-Investor Email-Kurs. Erfahren Sie alles, was man wissen muss, um erfolgreich in P2P-Kredite zu investieren.

2. Regelmäßige Updates! Seien Sie informiert und erhalten Sie unseren Newsletter direkt in Ihr Postfach. Keine wichtigen Entwicklungen verpassen.

3. Kein Spam! Wir versenden keinen Spam und geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Abmeldung jederzeit möglich.

Treten Sie jetzt der Lending School Community bei!

Sie haben sich erfolgreich registriert!