Anlegerkonto

Das Lendico Anleger-Konto

Das kostenlose Lendico Anleger-Konto bietet Zugriff auf alle wichtigen Anlegerfunktionen bei Lendico. Hier lassen sich alle Aktivitäten des eigenen Anleger-Kontos nachvollziehen und Investitionen in Kreditprojekte tätigen. Das Anleger-Dashboard dient dabei als Knotenpunkt für alle die eigene Anlage betreffenden Informationen. Grundsätzlich bietet Lendico seinen Anleger die Wahl zwischen zwei verschiedenen Konten. Die Eröffnung eines Starter-Kontos benötigt nur eine kurze Anmeldung der Lendico-Homepage. Es kann in wenige Minuten eröffnet werden und bietet die Möglichkeit sofort in favorisierte Kreditprojekte zu investieren. Das Starter-Konto ist die „Grundversion“ des Anleger-Kontos. Hier lässt sich is zu einem Limit von 5.000€ investieren. Die investierten Beträgen müssen dann nach zustande kommen der Kreditprojekte einzeln überwiesen werden, aber erst nach dem das Projekt fertig gestellt wurde.

Das kostenlose Premium-Konto empfiehlt sich für alle die mehr und regelmäßig investieren wollen. Es funktioniert wie ein Referenzkonto eines Aktiendepots. Ein gewünschter Betrga wird eingezahlt und kann dann investiert werden. Hier sind keine einzelnen Überweisungen der Anlagebeträge nötig. Auch können sie mit Eröffnung des Premium-Kontos ohne Limit investieren. Investierte Beträge werden automatisch von ihrem Premium-Konto abgezogen. Monatliche Rückzahlungen und nicht erfolgreiche Gebote werden ebenfalls automatisch auf das Konto zurück gebucht.

Die Partnerbank von Lendico ist die Wirecard Bank AG. Hier befindet sich nach Eröffnung auch ihr kostenloses Premium-Konto. Das Premium-Konto dient jedoch ausschließlich zur Abwicklung der Lendico-Investitionen. Es dient nicht als Girokonto und auf das Konto haben sie auch nur über die Lendico-Homepage Zugriff. Das Premium-Konto ist kostenlos.

Die Formulare zur Eröffnung des Premium-Kontos lassen sich auf Lendico.de downloaden und müssen dann ausgefüllt per PostIdent in die Lendico-Zentrale gesand werden.

 

Das Auxmoney Anleger-Konto

Auxmoney unterscheidet ebenfalls zwischen zwei verschiedenen Anleger-Konten. Das Standard-Konto erfordert wie bei Lendico eine einzelne Überweisung für jedes Krediprojekt. Rückflüsse gehen zurück auf ihr Girokonto.

Das erweiterte Anleger-Konto von Auxmoney bietet genau wie das Premium-Konto von Lendico mehr Benutzerfreundlichkeit sowie eine bessere Übersicht der eigenen Anlagen. Überweisungen müssen nicht mehr einzeln getätigt werden und alle Rückflüsse gehen direkt auf ihr Auxmoney Anleger-Konto zurück. Das Auxmoney-Anlagekonto ist ebenfalls kostenfrei.

Das Auxmoney Anlagekonto kann direkt nach dem Login unter dem Punkt „Einstellungen“, „Mein Limit“, „Anlagekonto eröffnen“ eröffnet werden. Dort füllt man den entsprechenden Antrag aus, druckt ihn aus und versendet ihn dann per PostIdent Coupon an die biw AG (der Coupon wird ebenfalls mit ausgedruckt). Die biw AG ist die Partnerbank von Auxmoney und steht für „Bank für Investments und Wertpapiere AG“.

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

 In nur 8 Tagen zum erfolgreichen P2P-Investor werden. Interessiert?

1. Kostenloser eMail-Kurs! Sie erhalten sofortigen Zugang zu unserem P2P-Investor Email-Kurs. Erfahren Sie alles, was man wissen muss, um erfolgreich in P2P-Kredite zu investieren.

2. Regelmäßige Updates! Seien Sie informiert und erhalten Sie unseren Newsletter direkt in Ihr Postfach. Keine wichtigen Entwicklungen verpassen.

3. Kein Spam! Wir versenden keinen Spam und geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Abmeldung jederzeit möglich.

Treten Sie jetzt der Lending School Community bei!

Sie haben sich erfolgreich registriert!