Lendico – Rendite & Gebühren

Lendico Anleger-Gebühren auf einen Blick

[table id=4 /]

Die Lendico-Klassen

Die Lendico Klassen zeigen, wie hoch das Ausfallrisiko eines Kredites ist und zu welchem Zinssatz das Geld verliehen wird. Dies ist sowohl für Kreditnehmer als auch Anleger interessant. Der Kreditnehmer kann sehen wie viel Zinsen er für seinen Kredit bezahlen muss, der Anleger sieht welche voraussichtliche Rendite er erzielen wird. [table id=1 /]

In der Tabelle oben sieht man die Lendico Klassen mit den dazugehörigen Zinssätzen sowie Ausfallrisiken.

Kredite der Klasse A haben das geringste Ausfallrisiko und den niedrigsten Zinssatz mit 2,26% – 3,06%.

Kredite der Klasse E wiederum haben das höchste Ausfallrisiko. Hier gibt es aber auch die meisten Zinsen. Bis zu 10,44% sind drin, wenn man in einen Kredit der Klasse E investiert.

Berechnet werden die Lendico Klassen über einen betriebsinternen Algorithmus, der verschiedene Daten wie z.B. die Schufa-Auskunft mit einbezieht. Für Anleger ist die Registrierung bei Lendico ebenfalls kostenfrei. Gebühren werden erst gezahlt, wenn man die ersten Rückzahlungen erhält. Lendico verlangt von Anlegern 1,0% auf die gesamte Anlagesumme. Abgezogen wird die Gebühr von jeder einzelnen erhaltenen Rückzahlung.

Die von ihnen erzielte Rendite hängt von der Zusammensetzung Ihres Investitionsportfolios zusammen. Kredite mit einem niedrigen Ausfallrisiko bieten i.d.R. geringere Ausfallrisiken aber auch eine niedriger Rendite bzw. Zinssatz. Genauso verhält es sich mit risikoreicheren Krediten, hier ist die Rendite hoch, aber das Ausfallrisiko ebenfalls. Die Lendico-Klassen sollen Ihnen dabei helfen, ein Ihren Vorstellungen entsprechendes Portfolio zusammenzustellen.

Bei Lendico erzielte Gewinne müssen mit 26,357% versteuert werden. Die Steuer setzt sich zusammen aus pauschaler Abgeltungssteuer sowie Solidaritätszuschlag.

Lendico Lender

Funding Circle - Jetzt Geld anlegen!
Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

 In nur 8 Tagen zum erfolgreichen P2P-Investor werden. Interessiert?

1. Kostenloser eMail-Kurs! Sie erhalten sofortigen Zugang zu unserem P2P-Investor Email-Kurs. Erfahren Sie alles, was man wissen muss, um erfolgreich in P2P-Kredite zu investieren.

2. Regelmäßige Updates! Seien Sie informiert und erhalten Sie unseren Newsletter direkt in Ihr Postfach. Keine wichtigen Entwicklungen verpassen.

3. Kein Spam! Wir versenden keinen Spam und geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Abmeldung jederzeit möglich.

Treten Sie jetzt der Lending School Community bei!

Sie haben sich erfolgreich registriert!