Bondora Konditionen & Gebühren

Für Anleger ist die Nutzung von Bondora kostenlos. Bondora bedient bislang Kreditnehmer in Estland, Finnland, Spanien und der Slowakei und lässt gleichzeitig Anleger aus 29 europäischen Staaten zu (alle EU-Staaten + Schweiz).

Wie andere P2P-Kreditmarktplätze, teilt Bondora seine Kreditnehmer in Bonitätsklassen bzw. Kreditgruppen ein.

BondoraBonität

 

Die angegeben Klassen reichen von B-500, für eine geringe Bonität, bis B-1000 für die höchste Bonität.

BondoraBonität2

 

Außerdem gibt es 3 Kreditgruppen (A,  B und C).  Die Kreditgruppen wurden geschaffen, um einen schnellen und einfachen Überblick über die finanzielle Situation eines Kreditnehmers zu schaffen. Jeder Kreditantrag wird während der Bearbeitung von Bondora-Analysten einer Kreditgruppe zugewiesen. Eine Anzahl von Faktoren wie Einkommen, monatliche Rechnungen und Kreditrückzahlungen wird berücksichtigt um die Kreditgruppe zu bestimmen. Jeder Darlehensantrag wird während der Bearbeitung von einem Bondora-Darlehensberater einer Kreditgruppe zugewiesen.

 Die Einteilung in die jeweiligen Kreditgruppen erfolgt unter diesen Kriterien:

– Frei verfügbares Einkommen

– Maximales Darlehen

– Mindestzinssatz

– Art des Darlehensantrag

– Kontoauszüge, Finanzanalyse und Hintergrundüberprüfung

– Maximale Verschuldungsquote

Da nicht in jedem Land die gleichen volkswirtschaftlichen Bedingungen herrschen, unterscheiden sich die Beträge der Faktoren.

Um z.B. beim Faktor „frei verfügbares Einkommen“ in Gruppe A eingeteilt zu werden, müssen Kreditnehmer in Estland über mindestens 250€ verfügen, währenddessen man in Finnland bereits mindestens 500€ frei verfügbares Einkommen vorweisen muss.

BondoraBonität3

Kunden die sich auf Bondora für ein persönliches Darlehen bewerben, werden einer gründlichen Hintergrundüberprüfung unterzogen. Dabei werden Kontoauszüge, Einkommen und Ausgaben  sowie Rückzahlungsfähigkeit des Kreditnehmers kontrolliert. Ebenso wird die Vorgeschichte des Antragsstellers über „Krediidiinfo“ (Bonitätsdienstleister der Experian-Gruppe), die Ametlikud Teadaanded (öffentliche Bekanntmachungen wie Gerichtsurteile) und das Register der gerichtlichen Verfügungen und Urteile der Landgerichte überprüft. Sollten bei den Recherchen negative Befunde auffallen, so wird der Antrag abgelehnt.

Antragsteller müssen den folgenden Kriterien genügen:

– Sie müssen einer bezahlten Arbeit nachgehen

– Das Einkommen muss hoch genug sein, um alle monatliche, Raten abdecken zu können

– Kreditnehmer dürfen keine negative Bonitätsgeschichte haben (keine Zahlungsrückstände, Säumnisse, Bankrott oder laufende Zwangsvollstreckungen)

– Es darf während der letzten zwei Jahre keine gerichtlichen Mahnverfahren gegeben haben

– Antragssteller dürfen nicht straf- oder zivilrechtlich verurteilt sein

 

auxmoney.com - bevor ich zur Bank gehe!
Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

 In nur 8 Tagen zum erfolgreichen P2P-Investor werden. Interessiert?

1. Kostenloser eMail-Kurs! Sie erhalten sofortigen Zugang zu unserem P2P-Investor Email-Kurs. Erfahren Sie alles, was man wissen muss, um erfolgreich in P2P-Kredite zu investieren.

2. Regelmäßige Updates! Seien Sie informiert und erhalten Sie unseren Newsletter direkt in Ihr Postfach. Keine wichtigen Entwicklungen verpassen.

3. Kein Spam! Wir versenden keinen Spam und geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Abmeldung jederzeit möglich.

Treten Sie jetzt der Lending School Community bei!

Sie haben sich erfolgreich registriert!