Am Sonntag dem 30.03.2014 ist Zencap  gestartet und ist damit der erste P2P-Kreditmarktplatz für mittelständische Unternehmen  in Deutschland. Zencap kommt aus dem Hause Rocket Internet der Gebrüder Samwer und wird damit zur Konkurrenz für etablierte Geldinstitute. Zencap Geschäftsführer Christian Grobe und Matthias Knecht sagten laut F.A.Z. : „Wir verschaffen soliden Mittelständlern die nötigen Finanzmittel – schneller, einfacher und transparenter als bei der Bank.“ Die Höhe der Kredite reicht bei Zencap von 10.000 bis 25.000 Euro, bei  Laufzeiten von 6 Monaten bis zu 5 Jahren.

Erste Schritte:

Dies ist die Startseite von Zencap.  Um sich anzumelden klicken einfach auf „Erfahren sie mehr“  rechts im Bild. Dort werden sie zur Anmeldung weitergeleitet.

 

ZencapStartseite

 

Die Anmeldung bei Zencap ist ähnlich wie bei Lendico recht unkompliziert. Man muss lediglich einige persönliche Informationen wie Name, Adresse, E-Mail und eine Bankverbindung angeben, von dem dann später die Anlagebeträge per Lastschrift abgebucht werden. Bis zu einem Anlagebetrag von 5.000 Euro (bei Lendico 1.000 Euro) ist keine Identifikation per PostIdent-Verfahren nötig. Wer in größerem Umfang anlegen möchte, muss ein erweitertes Anlegerkonto bei Zencap´s Partnerbank, der Wirecard Bank, beantragen. Dies lässt sich dann ähnlich wie ein PrePaid-Account bzw. ein Referenzkonto eines Aktiendepots verwalten.

Da Zencap auch aus dem Hause Rocket Internet stammt, ist die Bedienung sehr ähnlich zu Lendico. Jeder der bereits bei Lendico angemeldet ist, wird sich auch hier sehr schnell zurechtfinden. Die Website ist fast gleich aufgebaut und auch die Prozesse sind fast identisch.

Aktuelle Kreditprojekte

Momentan stehen 5 Kreditprojekte zur Auswahl, die gehen von Infrastrukturprojekten in Chile bis zur Entwicklung eines Mini-Planetariums für die Hosentasche.

 

ZencapAktuelleProjekte

 

Die Kreditprojekte werden wie bei Lendico oder anderen Plattformen aufgelistet angezeigt. Unter dem Menüpunkt „Aktuelle Kreditprojekte“, erhält man eine Übersicht, über alle sich in der Finanzierungsphase befindlichen Kreditprojekte. Angezeigt werden außerdem die einzelnen Faktoren der Kreditprojekte (Kategorie, Betrag, Zinssatz, Laufzeit, % finanziert, Noch offen, Restzeit). Wer manuell anlegen möchte, klickt nun einfach beim gewünschten Kreditprojekt auf „Anlegen“ und investiert den gewünschten Betrag. Die Mindesteinlage in ein einzelnes Projekt bei Zencap beträgt 100€. Klickt man auf den Namen des Kreditprojekts, lassen sich außerdem eine Projektbeschreibung sowie weitere Details zum Kreditnehmer begutachten.

Dazu gehören:

– Grundinformationen wie Firmenname, Branche,  Ort, Rechtsform, Gründungdatum des Unternehmens, Anzahl der Mitarbeiter, ob eine persönliche Bürgschaft besteht und der Kreditzweck

– Ein Unternehmensprofil das Einsicht gibt über die Tätigkeiten des Unternehmens und den Verwendungszweck des Kredits

– die Zencap-Klasse die Auskunft über die Bonität des kreditsuchenden Unternehmens gibt (A+, A, B, C, C-)

– die Finanzkennzahlen der letzten drei Jahre

Zencap-Klassen, Gebühren und Konditionen

Die  Zinshöhe wird bei Lendico anhand der Risikoklasse bestimmt. Anleger bezahlen bei Zencap eine Gebühr von einem 1% auf alle Rückzahlungen (sowohl auf Zinsen als auch Tilgungbeträge).  Wie bei Lendico werden die Zencap Klassen in Buchstaben ausgedrückt. A+ steht dabei für die höchste Bonität, während C- für die geringste steht. Kreditnehmer mit guter Bonität sind sicherer, bringen aber weniger Zinsen. Kredite mit einem höheren Ausfallrisiko dagegen sind risikoreicher, könnten aber auch eine höhere Rendite bringen.

 

 

ZencapKlassen

 

Zencap bietet als erste deutsche P2P-Plattform Kredite für Unternehmen an und ermöglicht es dadurch Privatleuten einfach und direkt in mittelständische Unternehmen zu investieren.

Vorteile von Zencap für Unternehmen

Günstige Kreditkonditionen: Zencap ist keine Bank und hat daher kein teures Filialnetz. Diese Einsparung kann direkt an die Kunden weitergegeben werden.

Unabhängigkeit von Hausbanken: Durch die Unabhängigkeit von der Hausbank wird die Verhandlungsposition gestärkt sowie zeitraubende Interviews vermieden.

Maximale Flexibilität: Wer vorzeitig seinen Kredit ablösen möchte, muss keine Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen.

Generierung von Aufmerksamkeit: Bei Zustimmung: Öffentlichkeit des Unternehmensprofils und Präsentation  der Erfolgsgeschichte. Natürlich auch Misserfolg möglich.

Vorteile von Zencap für Anleger

Attraktive Renditen: Zencap ermöglicht es Anlegern sich ein Portfolio genau nach den eigenen Bedürfnissen zusammen zu stellen und bietet attraktive Renditen.

Vollständige Transparenz: Zinssätze, Risikoeinschätzungen und Unternehmensprofile eines jeden Projekts werden veröffentlicht.

Monatliche Rückzahlungen: Schon nach einem Monat, erhalten Anleger Zins- und Tilgungszahlungen direkt auf ihr Konto zurück.

Wohlstandsfördernde Investitionen: KMUs sind das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Mit einer Investition in ein KMU, helfen sie diesen ihre Potential auszuschöpfen und Arbeitsplätze und Wachstum zu erzeugen.

 

 

Funding Circle - Jetzt Geld anlegen!
Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

 In nur 8 Tagen zum erfolgreichen P2P-Investor werden. Interessiert?

1. Kostenloser eMail-Kurs! Sie erhalten sofortigen Zugang zu unserem P2P-Investor Email-Kurs. Erfahren Sie alles, was man wissen muss, um erfolgreich in P2P-Kredite zu investieren.

2. Regelmäßige Updates! Seien Sie informiert und erhalten Sie unseren Newsletter direkt in Ihr Postfach. Keine wichtigen Entwicklungen verpassen.

3. Kein Spam! Wir versenden keinen Spam und geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Abmeldung jederzeit möglich.

Treten Sie jetzt der Lending School Community bei!

Sie haben sich erfolgreich registriert!