Lendico hat vor wenigen Wochen angekündigt, in Zukunft auch internationale Investments zu ermöglichen. Um das eigene Konto dafür freizuschalten, benötigt Lendico das von Ihrem zuständigen Finanzamt bestätigte Steueransässigkeitszertifikat. Die Anmeldung erfolgt in drei Schritten und ist in wenigen Tagen abgeschlossen.

Auszug aus dem Dokument

Bitte gehen Sie entlang dieser 3 Schritte vor:

1. Bitte drucken Sie die Unterlagen aus und ergänzen Sie die fehlenden Informationen im
Steueransässigkeitszertifikat und im vorgefertigten Anschreiben. Ihre Steueridentifikationsnummer
und Informationen zu Ihrem zuständigen Finanzamt finden Sie in Ihrem letzten Steuerbescheid oder in
einer Ihrer Gehaltsabrechnungen.

2. Bitte schicken Sie das ausgefüllte Anschreiben und das ausgefüllte Steueransässigkeitszertifikat per
Post an Ihr zuständiges Finanzamt. Der Bestätigungsprozess dauert erfahrungsgemäß zwischen 5 und
21 Tagen, je nachdem wie schnell Ihr Finanzamt die Dokumente bearbeiten und zurücksenden kann.

3. Nach Rückerhalt des bestätigten und gestempelten Formulars schicken Sie dieses als Scan an
investor@lendico.de, per Fax an 030 / 3982052 – 76, oder per Post an:

Lendico Deutschland GmbH
z.Hd. Investorenservice
Johannisstraße 20
10117 Berlin

Das Dokument finden Sie hier als PDF.

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

 In nur 8 Tagen zum erfolgreichen P2P-Investor werden. Interessiert?

1. Kostenloser eMail-Kurs! Sie erhalten sofortigen Zugang zu unserem P2P-Investor Email-Kurs. Erfahren Sie alles, was man wissen muss, um erfolgreich in P2P-Kredite zu investieren.

2. Regelmäßige Updates! Seien Sie informiert und erhalten Sie unseren Newsletter direkt in Ihr Postfach. Keine wichtigen Entwicklungen verpassen.

3. Kein Spam! Wir versenden keinen Spam und geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Abmeldung jederzeit möglich.

Treten Sie jetzt der Lending School Community bei!

Sie haben sich erfolgreich registriert!