AuxmoneyBreitragsbildAnhaltend niedrige Zinsen rücken alternative Investitionsmöglichkeiten in den Fokus von institutionellen Anlegern. Jetzt hat der Versicherer Aegon sich dafür entschieden, 150 Millionen Euro über den auxmoney-Kreditmarktplatz zu investieren.

In der anhaltenden Niedrigzinsphase bekommt Crowdlending mehr und mehr Aufmerksamkeit von privaten und institutionellen Investoren. Nach dem bereits Privatanleger die Möglichkeiten des Crowdlendings erkannt haben, folgten 2014 erste Family Offices, die über die auxmoney-Plattform in Kredite investierten.

Die Einbeziehung des Versicherers Aegon, ist laut auxmoney der nächste logische Schritt.

Unser Investment auf dem Kreditmarktplatz auxmoney ist eine strategische Entscheidung in Zeiten von konstant niedrigen Zinsen„, erklärt Mike de Boer, CFO von Aegon Bank.Als Innovatoren von Bankdienstleistungen schätzen wir die technologischen Fähigkeiten und die beeindruckende Erfolgsgeschichte von auxmoney in den letzten sieben Jahren. Das hat uns überzeugt auf diesem hochentwickelten Kreditmarktplatz zu investieren und eine neue Säule in unserem Anlageportfolio aufzubauen.

Unserer Investitionsentscheidung ist eine umfassende Due-Diligence und eine mehrmonatige Live-Testphase vorausgegangen, in der wir neben der Analyse der Performance aller historischen Kredite auch intensiv die Prozesse von auxmoney geprüft haben. Während dieser Phase haben wir 50 Millionen Euro investiert, und die Ergebnisse haben unsere Erwartungen deutlich übertroffen„, führt Mike de Boer weiter aus.

Raffael Johnen, CEO und Mitgründer von auxmoney, beschreibt die Entwicklung:Mit unserem Angebot helfen wir Menschen ihre Träume auch unabhängig von Banken zu verwirklichen. Das Engagement eines großen Investors wie Aegon auf auxmoney.com ist ein wichtiger Meilenstein unserer Mission, Menschen einen besseren Kreditzugang und attraktive Konditionen über einen Marktplatz zu ermöglichen. Die beeindruckende Entwicklung unseres Kreditportfolios sowie das dynamische Wachstum bestätigen, dass wir in der einzigartigen Situation sind, einen großen, aber wenig beachteten Teil der deutschen Gesellschaft erfolgreich mit Privatkrediten zu bedienen.

Für Raffael Johnen liegen die Vorteile für Kreditsuchende auf der Hand:Je mehr unterschiedliche Anleger auf der Plattform aktiv sind, umso individueller und vielfältiger können die Bedürfnisse von Kreditsuchenden bedient werden. Jeder zusätzliche Anleger – egal ob privat oder institutionell – macht den Marktplatz attraktiver.“ Weit über 50 Prozent des Kreditvolumens auf auxmoney werden weiterhin von privaten Anlegern finanziert: „Das Prinzip Kredite von Mensch zu Mensch ist uns sehr wichtig und fester Bestandteil der auxmoney-DNA„, so Johnen.

Und so profitieren auch die privaten Anleger vom Engagement der großen Investoren: „Die im Zuge des Engagements von Aegon weiter entwickelten Prozesse und Standards bieten nun allen Anlegern auf der Plattform Vorteile„, ergänzt der CEO von auxmoney.

Mit der Akquise eines Versicherers als institutionellen Investoren, ist auxmoney ein großer Coup gelungen. International sind institutionelle Investoren schon stark im Crowdlending investiert, während in Deutschland das Thema Crowdlending noch mit Vorsicht beäugt wurde.

auxmoney ist nicht der einzige Kreditmarktplatz in Deutschland, der eine große Summe von Kreditkapital erhielt. Erst vor wenigen Wochen erhielt der Berliner Kreditmarktplatz Zencap, jetzt Funding Circle Deutschland, 230 Millionen an Kreditzusagen von einer großen amerikanischen Investmentbank.

Allerdings ist im Fall auxmoney die Einbeziehung von Versicherern, vor allem in Deutschland, eine große Besonderheit. Dadurch wird auxmoney von der Kooperation mit Aegon stark profitieren, zum einen durch das verfügbare Kapital, zum Anderen auch dadurch, dass Versicherer grundsätzlich für Sicherheit bei der Investition und Absicherung stehen, was letztendlich viele Andere zu einer Investition auf Kreditmarktplätzen animieren könnte.

auxmoney.com - bevor ich zur Bank gehe!
Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

 In nur 8 Tagen zum erfolgreichen P2P-Investor werden. Interessiert?

1. Kostenloser eMail-Kurs! Sie erhalten sofortigen Zugang zu unserem P2P-Investor Email-Kurs. Erfahren Sie alles, was man wissen muss, um erfolgreich in P2P-Kredite zu investieren.

2. Regelmäßige Updates! Seien Sie informiert und erhalten Sie unseren Newsletter direkt in Ihr Postfach. Keine wichtigen Entwicklungen verpassen.

3. Kein Spam! Wir versenden keinen Spam und geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Abmeldung jederzeit möglich.

Treten Sie jetzt der Lending School Community bei!

Sie haben sich erfolgreich registriert!