Bildschirmfoto 2014-06-26 um 20.39.04

England – KMU-Kunden der Santander Bank, werden in Zukunft an den P2P-Kreditmarktplatz Funding Circle verwiesen. Damit ist die Santander Bank die erste reguläre Bank, die mit einem Kreditmarktplatz zusammenarbeitet. Funding Circle ist ein englischer P2P-Kreditmarktplatz, der sich auf Kredite für KMU spezialisiert hat.

Die Kooperation ist Ergebnis monatelanger Verhandlungen zwischen den Geschäftspartnern und ein Meilenstein, für Anbieter alternativer Finanzleistungen und die Bankwelt insgesamt. Bisher hatten die Banken Abstand von Kreditmarktplätzen gehalten. Die Wells Fargo Bank hatte sogar erst kürzlich, den eigenen Mitarbeitern das Investieren auf P2P-Kreditmarktplätzen verboten. Die Entscheidung zur Kooperation, fiel erst kurz nachdem die in San Francisco ansässige Union Bank beschlossen hatte, Teile ihrer Privatkredite auf dem Kreditmarktplatz Lending Club zum Verkauf zu stellen. Damit folgt die Santander Bank dem neuen Trend, traditionelle und alternative Dienstleister zu verbinden.

Der Deal ist nicht exklusiv, was heißt dass Funding Circle frei ist auch mit anderen Banken ähnliche Kooperationen einzugehen. Als Gegenleistung hat Funding Circle allerdings zugesichert Produkte der Union Bank zu bewerben.

„Santander´s Partnerschaft mit Funding Circle ist ein gutes Beispiel, wie traditionelle und alternative Finanzdienstleister zusammenarbeiten können, um die KMU des Landes zu unterstützen,“ kommentierte Ana Botín, Santander-England Chefin, den Deal.

„Peer-to-Peer-Finanzierung ist außerdem ein guter Weg, um den Menschen das Investieren in Unternehmen näher zu bringen, was ein wichtiger Teil in einer gesunden Wirtschaft ist.“

Unabhängige Forschungen prognostizieren der Peer-to-Peer Kreditbranche für die nächsten Jahre ein enormes Wachstum. Gerechnet wird mit einer Verdreifachung des jetzigen Kreditvolumens. Innerhalb einer Dekade soll die Industrie rund 15 Milliarden Euro pro Jahr umsetzen. Allein Lending Club, einer größten Kreditmarktplätze, hat im letzten Jahr mehr als eine Milliarde US-Dollar an Krediten vermittelt.

Als eine „schnelle und bequeme“ Investment-Alternative zielt Funding Circle darauf ab, seine rund 30,000 aktiven Investoren über den Online-Marktplatz direkt mit den bedürftigen Unternehmen zu verbinden. Im Schnitt machen Anleger bei Funding Circle, eine Rendite von 6,1% pro Jahr und der Kreditmarktplatz bietet außerdem Optionen, auch kurzfristig an das eigene Geld zu gelangen.

Erst kürzlich knackten die Funding Circle Investoren die 370 Millionen Euro Marke. An mehr als 5,000 KMU wurden Kredite vergeben, wovon allein 163 Millionen Euro in 2013 verliehen wurden. Letztes Jahr kündigte Funding Circle, im Rahmen eines nationalen Konjunkturprogramms der Regierung, insgesamt 25 Millionen Euro an Krediten an 2,000 Unternehmen zu vergeben.

Das Unternehmen zog auch die Aufmerksamkeit von großen Technologie-Investoren wie Union Square Ventures auf sich. Union Square Ventures hat bereits Unternehmen wie Twitter oder den Online-Spiele Hersteller Zynga unterstützt. In mehr als 100 Start-Ups wurde bereits investiert.

Samir Desai, Co-Founder und CEO von Funding Circle sagte: „ Diese Partnerschaft stärkt unsere Position, als einziger P2P-Kreditmarktplatz, der KMU bedient.“

„Mit der Santander Bank, haben wir einen innovativen Partner gefunden, der unsere Hingabe die Bedürfnisse der KMU an vorderste Stelle zu stellen, teilt. Sie sind den ersten Schritt gegangen, der andere Banken zum folgen animieren könnte.“

Englands „Minister of Business, Innovation and Skills“ Vince Cable kommentierte: „ Ich möchte andere folgen sehen und würde mir wünschen, dass diese Art von Kooperation, auch für andere Banken zur Standardpraxis werden würde.“

Funding Circle - Jetzt Geld anlegen!
Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

 In nur 8 Tagen zum erfolgreichen P2P-Investor werden. Interessiert?

1. Kostenloser eMail-Kurs! Sie erhalten sofortigen Zugang zu unserem P2P-Investor Email-Kurs. Erfahren Sie alles, was man wissen muss, um erfolgreich in P2P-Kredite zu investieren.

2. Regelmäßige Updates! Seien Sie informiert und erhalten Sie unseren Newsletter direkt in Ihr Postfach. Keine wichtigen Entwicklungen verpassen.

3. Kein Spam! Wir versenden keinen Spam und geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Abmeldung jederzeit möglich.

Treten Sie jetzt der Lending School Community bei!

Sie haben sich erfolgreich registriert!