RiskLoesungFInTecSystemsMuenchenLendico

So funktioniert der neue Antragsprozess für Kreditnehmer bei Lendico. (Quelle: FinTec-Systems)

Der Kreditmarktplatz Lendico hat bekanntgeben, eine digitale Bonitätsprüfung des Münchener Unternehmens FinTec-Systems installiert zu haben. Das neue System für den Antragsprozess für die Privatkredite von Lendico, beseitigt den Medienbruch und erleichtert den Antragsprozess für Kreditnehmer wesentlich.

Mit der Onlinebanking-basierten „RISK“-Lösung von FinTec-Systems ist es Kreditnehmern möglich, schon während des Kreditantragsprozesses online eine digitalen Kontoauszug inklusive Gehaltsnachweis bereitzustellen. Dies verhindert das umständliche versenden der Dokumente per Post.

Die Integration der Technologie von FinTecSystems in die Lendico-Plattform ist ein wichtiger Schritt, unseren Kreditantragsprozess für private Kreditnehmer komplett medienbruchfrei zu gestalten und gleichzeitig unsere Risikoeinschätzung zu präzisieren“, kommentiert Dr. Christoph Samwer, Mitgründer und Geschäftsführer bei Lendico.

Über Lendico:

Lendico ist ein Berliner Startup, das im Dezember 2013 gegründet wurde. Lendico vermittelt Privat-und Geschäftskredite bis 150.000€ über eine Online-Plattform, auf der private Anleger und Kreditnehmer direkt zusammengeführt werden. Lendico ist hinter auxmoney und Funding Circle Deutschlands (ehemals Zencap) einer der wichtigsten Kreditmarktplätze auf dem deutschen Markt.