Nicht jeder hat Lust, manuell in Kreditprojekte bei Mintos zu investieren. Wer ein passives Einkommen mit P2P-Krediten generieren will, der kann das Mintos Auto-Invest-Tool nutzen. Die Lending School zeigt, wie es geht.

1. Finden Sie den Auto-Invest

Mintos Auto-Invest automatisiert Ihre P2P-Anlage. Das Tool gibt Ihnen die Möglichkeit, eine Anlagestrategie zu entwerfen und automatisch investieren zu lassen. Auf diese Weise sparen Sie eine Menge Zeit und können Ihr Portfolio ganz automatisch wachsen lassen.

Loggen Sie sich in Ihre Mintos-Account ein und klicken Sie oben im Menü auf den Reiter Auto-Invest. Sie werden nun auf die Auto-Invest Unterseite weitergeleitet und können dort ein Investment-Portfolio erstellen. Klicken Sie dazu auf den Button „Neues Auto-Invest-Portfolio anlegen. 

Sie werden jetzt auf die Unterseite zur Erstellung Ihres Auto-Invest-Portfolios weitergeleitet.

 

2. Persönliches Mintos-Portfolio erstellen – die Kategorien

 

 

Portfolio Name

Hier können Sie einen Namen für Ihr Auto-Invest-Portfolio angeben. Sie haben bei Mintos nämlich die Möglichkeit, mehrere Auto-Invest-Portfolios zu erstellen und parallel laufen zu lassen. So können Sie verschiedene Anlagestrategien testen.

Währung

Hier können Sie die Währung(en) wählen, in dieSie investieren möchten. Bei Mintos können Sie in folgende Währungen investieren:

  • Euro (EUR)
  • Tschechische Kronen (CZK)
  • Polnische Zloty (PLN)
  • Dänische Kornen (DKK)
  • Georgische Laris (GEL)
  • Rumänische Leu (Ron)
  • Britische Pfund (GBP)

Größe vom Portfolio

Hier geben Sie an, wie viel Geld ingesamt in dieses Portfolio investiert werden soll. Wenn Sie zum Beispiel 1.500€ auf dem Konto haben, können Sie für Ihr erstes Portfolio 1.000€ Portfolio Size wählen und die restlichen Gelder in ein anderes Portfolio investieren.

Bedenken Sie auch, dass Rückflüsse bzw. Zinserträge mitgezählt werden. Wenn Sie zum Beispiel am Anfang 1.000€ investieren, sollten Sie die Portfolio-Size auf 1.500€ stellen, damit alle Rückflüsse reinvestiert werden können. Ansonsten liegen die Gewinne auf Ihrem Mintos-Account herum.

Rückkaufgarantie

Hier wählen Sie aus, ob Sie in Kredite mit Rückkaufgarantie (Buy-Back-Garantie)  investieren wollen oder nicht. Eine Buy-Back-Garantie ist eine Rückkaufgarantie für überfällige Kredite – also Kredite – bei denen der Kreditnehmer seit einer bestimmten Zeit seine Kreditrate nicht beglichen hat.

Maximale Investition in ein Darlehen

Hier bestimmen Sie, wie viel Geld Sie maximal in einen einzelnen Kredit investieren wollen. Wenn Sie insgesamt 1.000€ investieren, können Sie zum Beispiel 10€ pro Kredit auswählen.

Darlehensanbahner

Mintos vergibt die Kredite nicht selber, sondern arbeitet mit Darlehensanbahnern (Nicht-Banken-Kreditgebern) zusammen. Das sind kreditvergebende Unternehmen, die aber keine Banken sind. Mintos vermittelt deren Kredite über die eigene Plattform (mintos.com) an Investoren.

Unter diesem Reiter können Sie also auswählen, in welche Darlehensanbahner Sie investieren wollen. Mintos hat mittlerweile 20 verschiedene Partner, deren Kredite sie vermitteln. Die Darlehensanbahner unterscheiden sich vor allem nach Land und Verwendung der Kredite. So gibt es Anbieter für kurzfristige Verbraucherkredite oder auch Kornkredite für Bauern.

Zinssatz

In dieses Feld tragen Sie ein, wie hoch die Zinssätze Ihrer Kredite sein sollen. Am einfachsten ist es Kredite bei Mintos zu finden, wenn man die Interest Rate auf maximal 11% legt.

Ausstehende Restschuld

Dieser Begriff steht für die noch ausstehende Restschuld. Hier wählen Sie also aus, wie hoch der noch ausstehende Kreditbetrag Ihrer Kreditnehmer minimal oder maximal sein soll.

Verbliebene Darlehenslaufzeit in Monaten

In dieses Feld müssen Sie eintragen, wie lang die Restlaufzeit ihrer zukünftigen Kredite sein soll.  Wenn Sie sich zum Beispiel für maximal 6 Monate an einen Kredit binden möchten, wählen Sie aus, dass nur in Kredite mit maximal 6 Monaten Restlaufzeit investiert werden kann.

Anders herum geht das natürlich auch. Wenn Sie besonders langfristig investieren wollen, wählen Sie zum Beispiel eine minimal Restlaufzeit von 12 oder sogar 48 Monaten aus. Sie können das ganz frei entscheiden.

Maximum LTV (Loan-to-Value)

Die Loan-to-Value-Ratio beschreibt das Verhältnis von Kreditsumme zu gestellten Sicherheiten. Angegeben wird der Wert in Prozent. Bei einem LTV von 100%, ist die Kreditsumme genauso hoch, wie der Wert der gestellten Sicherheit.

Bei einem LTV von 20%, hat der Kredit den Wert von 20% der gestellten Sicherheit. Je niedriger der LTV-Wert, desto besser abgesichert ist der Kredit.

Darlehenstyp

Hier wählen Sie die Art der Kredite aus, in die Sie investieren wollen. Es gibt bei Mintos acht verschiedene Darlehenstypen.

  • Agricultural Loan (Agrarkredit)
  • Business Loan (Unternehmenskredit)
  • Car Loan (Autokredit)
  • Invoice Financing (Finanzierung von Rechnungen)
  • Mortgage Loan (Hypothekenkredit)
  • Pawnbroking Loan (Pfandleih Darlehen)
  • Person Loan (Konsumentenkredite)
  • Short-term Loan (kurzfristige Kredite)

Wählen Sie die Darlehenstypen nach Ihren persönlichen Präferenzen aus.

Status

Der Status des Kredits. Läuft er nach Plan, ist er 30 oder sogar 60 Tage überfällig mit der letzten Rate? Unter Loan Status können Sie wählen, ob Sie nur in ordnungsmäßig laufende Kredite oder sogar lang überfällige Kredite investieren wollen.

Land

Hier wählen Sie die Länder aus, in die Sie investieren möchten. Bei Mintos stehen folgende neun Länder zur Auswahl:

  • Bulgarien
  • Tschechische Republik
  • Dänemark
  • Estland
  • Georgien
  • Lettland
  • Litauen
  • Polen
  • Rumänien

Minimale Mittel, die auf dem Konto bleiben müssen

Hier wählen Sie den Geldbetrag aus, der mindestens auf Ihrem Konto verbleiben soll bzw. der nicht investiert werden soll. Nutzen Sie dieses Feature, wenn Sie etwas Geld zum manuell investieren übrig haben wollen.

Möchten Sie neu investieren?

Klicken Sie hier auf „Ja“ oder „Nein“, wenn Ihr Kapital automatisch in das Portfolio reinvestiert werden soll.

Abschreibungsmethode

Hier mit ist die Darlehensform gemeint. Die Darlehensformen unterscheiden sich in der Weise, wie ein Kredit zurückgezahlt wird. Man unterscheidet meist zwischen drei grundsätzlichen Darlehensformen.

Annuitätendarlehen – Gleichbleibende, periodisch gezahlte Rate aus einem Zins- und Tilgungsanteil.

Tilgungsdarlehen – Abnehmende Rate aus kleiner werdendem Zins- und gleichbleibendem Tilgungsanteil.

Endfällige Darlehen  – Nur Zinszahlung und Rückzahlung am Ende der Laufzeit

Schritt 3 – das Portfolio aktivieren

Im letzten Schritt, müssen Sie das Portfolio nur noch aktivieren. Sobald dies getan ist, investiert Ihr Mintos Auto-Invest nun von ganz alleine!

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

 In nur 8 Tagen zum erfolgreichen P2P-Investor werden. Interessiert?

1. Kostenloser eMail-Kurs! Sie erhalten sofortigen Zugang zu unserem P2P-Investor Email-Kurs. Erfahren Sie alles, was man wissen muss, um erfolgreich in P2P-Kredite zu investieren.

2. Regelmäßige Updates! Seien Sie informiert und erhalten Sie unseren Newsletter direkt in Ihr Postfach. Keine wichtigen Entwicklungen verpassen.

3. Kein Spam! Wir versenden keinen Spam und geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Abmeldung jederzeit möglich.

Treten Sie jetzt der Lending School Community bei!

Sie haben sich erfolgreich registriert!