Das Vereinigte Königreich gehört zu den Ländern mit der höchsten Popularität von P2P-Krediten mit über 40 P2P-Kreditmarktplätzen.

Laut einer Studie wird der britische P2P-Kreditmarkt bis 2015 ein jährliches Volumen von 1 Milliarden Pfund Sterling haben.

Einhergehend mit der großen Popularität von P2P-Krediten hat das Geschäft auch die Blicke von institutionellen Anlegern auf sich gezogen.

Webseiten wie Zopa, Ratesetter und Funding Circle verbinden Anleger mit Privatpersonen oder Unternehmen  die einen Kredit benötigen. Die Theorie dahinter ist, das Kreditnehmer günstigere Zinssätze ermöglicht bekommen als bei einer Bank, während Anleger mehr Rendite erzielen können als z.B. auf ihrem Sparbuch. Trotzdem gibt es immer noch das Risiko das ein Kreditnehmer ausfällt und seinen Kredit unvollständig oder gar nicht zurückzahlen kann.

P2P-Kredite werden mehr und mehr als kostengünstige Alternative zur Finanzierung von Projekten, Geschäftsideen und privaten Wünschen wahrgenommen. Das gute an P2P-Krediten ist, dass Kreditprojekte von vielen verschiedenen Anlegern finanziert werden und dadurch das Risiko für den einzelnen Anleger sinkt.

Der Autor der Studie nimmt an, dass bis 2020 die Finanzierung über P2P-Kreditmarktplätze alltäglich geworden ist und vor allem bei kleinen und mittelständischen Unternehmen beliebt sein wird. Besonders für diese kleinen und mittelständischen Unternehmen, bieten P2P-Kredite eine einfache Möglichkeit zur Finanzierung.

Laut Autor kommt ein Großteil der Daten in der Studie von P2P-Kreditunternehmen oder deren Konkurrenten, wodurch man diese Studie als erste unabhängige in England zu diesem Thema zählen kann.

Hier geht´s zur Studie.

 

BigBen

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

 In nur 8 Tagen zum erfolgreichen P2P-Investor werden. Interessiert?

1. Kostenloser eMail-Kurs! Sie erhalten sofortigen Zugang zu unserem P2P-Investor Email-Kurs. Erfahren Sie alles, was man wissen muss, um erfolgreich in P2P-Kredite zu investieren.

2. Regelmäßige Updates! Seien Sie informiert und erhalten Sie unseren Newsletter direkt in Ihr Postfach. Keine wichtigen Entwicklungen verpassen.

3. Kein Spam! Wir versenden keinen Spam und geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Abmeldung jederzeit möglich.

Treten Sie jetzt der Lending School Community bei!

Sie haben sich erfolgreich registriert!