Pressemittleilung von Lendico

Lendico, Rocket Internets Fintech-Front-Runner, sichert sich weitere 20 Millionen Euro von namhaften Investoren. Mit dem Kapital wird Lendico sein internationales Angebot für Privat- und Unternehmenskredite weiter vorantreiben sowie in Technologie und die konsequente Entwicklung des Teams investieren. Neben einem neuen Investor beteiligen sich mit Rocket Internet, Access Industries und HV Holtzbrinck Ventures auch bestehende Investoren an der Runde.

Wir haben einen weiteren erfahrenen strategischen Partner gewonnen, der als langfristig orientierter Investor bei Lendico an Bord geht. Gemeinsam teilen wir die Überzeugung, dass die Kreditvergabe – an Privatpersonen wie Unternehmen – in Zukunft keine Banken brauchen wird“, sagt Lendico Geschäftsführer Dr. Dominik Steinkühler.

Die solide Finanzierung ist ein wichtiger strategischer Vorteil in einem schnell wachsenden Marktumfeld. Lendico wird das Momentum nutzen und seine Position als führender internationaler Kreditmarktplatz weiter stärken. Gemeinsam mit unseren Investoren werden wir weiter daran arbeiten die Vorherrschaft der Banken zu durchbrechen und stattdessen einen besseren Weg der Kreditvergabe für Privatleute und Unternehmen zu schaffen.

Oliver Samwer, CEO Rocket Internet SE sagt: „Mit Lendico bauen wir die digitale Alternative zu Banken, wenn es um günstige und schnelle Kredite für Unternehmen und Privatpersonen geht. Im Fintech Bereich stehen wir am Anfang der Entwicklung wie wir sie bei E-Commerce bereits erlebt haben: Alteingesessene Spieler werden von neuen digitalen Anbietern überholt. Mit Lendico treiben wir diesen Prozess aktiv voran.

Mit Lendico bauen wir die digitale Alternative zu Banken, wenn es um günstige und schnelle Kredite für Unternehmen und Privatpersonen geht.
Oliver Samwer, CEO Rocket Internet SE

Sven Achter, Partner HV Holtzbrinck Ventures: „Wir freuen uns darauf Lendico weiter beim Wachstum und der Verbesserung der traditionellen Kreditvergabe für Verbraucher und Unternehmen zu begleiten und so die Struktur des Kreditmarktes nachhaltig zu verändern.

Bereits im März gab Lendico bekannt, dass mehrere Banken und Investmentfonds einen dreistelligen Millionenbetrag in Kredite auf Lendico investieren. „Mit den niedrigen Kapitalkosten der Banken und mit unserer Prozesseffizienz kann Lendico seinen Kreditnehmern noch bessere Produkte anbieten. Unsere Kredite werden so noch günstiger und schneller“, so Dominik Steinkühler.

Lendico startete ebenfalls die Kreditvergaben an Unternehmen und den deutschen Mittelstand. Besonders in Deutschland übersteigt die starke Kreditnachfrage auf Lendico.de, allein rund 500 Millionen Euro im letzten Jahr, alle Erwartungen und zeigt, wie viele Kreditnehmer eine schnelle und günstige Alternative zum klassischen Bankkredit suchen.

Das Berliner Fintech hat sich mit einem sehr starken Team bestens positioniert, um strukturelle Veränderungen im Bankenmarkt voranzutreiben. Gerade in Deutschland, einem der anspruchsvollsten Märkte weltweit, ist Lendico beeindruckend schnell gewachsen und hat eine starke Alternative zum Bankkredit etabliert.

Mit den niedrigen Kapitalkosten der Banken und mit unserer Prozesseffizienz kann Lendico seinen Kreditnehmern noch bessere Produkte anbieten. Unsere Kredite werden so noch günstiger und schneller“, meint 
Dr. Dominik Steinkühler, Gründer von Lendico.

Über Lendico

Lendico ist die digitale Alternative zu Banken. Der Kreditmarktplatz bringt Kreditnehmer und Anleger direkt zusammen – ganz ohne Bankschalter und Bankberater. Lendico operiert vollständig online ohne Filialnetz und setzt auf Technologie, um Kosten zu reduzieren und die Handhabung für die Nutzer zu optimieren. Dadurch kann Lendico zeitgleich günstige Kredite für Unternehmen und Privatpersonen wie auch attraktive Renditen für die Anleger anbieten. Seit der Gründung im Dezember 2013 hat Lendico das Vertrauen von über 200.000 Nutzern gewonnen. Das angefragte Kreditvolumen liegt bei über 1 Milliarde Euro.

Über Rocket Internet

Rockets Ziel ist es, die größte Internet-Plattform außerhalb der USA und Chinas zu werden. Rocket identifiziert und baut bewährte Internetgeschäftsmodelle auf und überträgt diese in neue, unterversorgte oder unerschlossene Märkte. Dort strebt Rocket an, diese zu skalieren und zu marktführenden Internetunternehmen auszubauen. Im Mittelpunkt der Tätigkeiten von Rocket stehen bewährte Internetgeschäftsmodelle, welche die grundlegenden Bedürfnisse der Verbraucher in drei Bereichen erfüllen: E-Commerce, Marktplätze und Finanztechnologie. Rocket wurde im Jahr 2007 gegründet und beschäftigt in seinem Unternehmensnetzwerk heute über 25.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern auf fünf Kontinenten. Die Rocket Internet SE ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (ISIN DE000A12UKK6, RKET).

Über HV Holtzbrinck Ventures

HV Holtzbrinck Ventures investiert seit über 15 Jahren in Unternehmen aus den Bereichen Internet, Mobile und Digitale Medien. In dieser Zeit investierte HV Holtzbrinck Ventures in über 120 Unternehmen. Heute gilt HV Holtzbrinck Ventures als einer der erfolgreichsten europäischen Venture Capital Investoren und hält Beteiligungen an vielen internationalen Internetunternehmen, darunter Zalando, Wooga, Lazada, die Global Fashion Group, Groupon, Quandoo, Dreamlines, Flixbus/MeinFernbus, HelloFresh, Westwing, Home24, Delivery Hero und vielen anderen.

Funding Circle - Jetzt Geld anlegen!
Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

 In nur 8 Tagen zum erfolgreichen P2P-Investor werden. Interessiert?

1. Kostenloser eMail-Kurs! Sie erhalten sofortigen Zugang zu unserem P2P-Investor Email-Kurs. Erfahren Sie alles, was man wissen muss, um erfolgreich in P2P-Kredite zu investieren.

2. Regelmäßige Updates! Seien Sie informiert und erhalten Sie unseren Newsletter direkt in Ihr Postfach. Keine wichtigen Entwicklungen verpassen.

3. Kein Spam! Wir versenden keinen Spam und geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Abmeldung jederzeit möglich.

Treten Sie jetzt der Lending School Community bei!

Sie haben sich erfolgreich registriert!