Erneut Neuzugänge bei Mintos Darlehensanbahnern

Der Mintos Kreditmarktplatz gewinnt immer mehr Kreditpartner. Mittlerweile wöchentlich, werden Meldungen über neue Partnerschaften mit Nicht-Banken-Kreditgebern verkündet. Auch letzte Woche sind wieder zwei neue Darlehensanbahner als Partner für Mintos gewonnen worden.

Die Mozipo Group wird in Zukunft Ihre Kredite auf der Mintos-Plattform den Investoren anbieten.  Die Mozipo Group ist einer von Litauens größten Nicht-Banken-Kreditgebern im Bereich kurzfristige Verbraucherkredite. Die Kredite der Mozipo Group werden unter dem Markennamen „Moment Credit“ auf der Plattform angeboten.

Die Kredite der Mozipo Group liegen zwischen 100€ bis 3.000€ , mit Laufzeiten von 3 bis 36 Monaten. Angeboten werden die Kredite in Euro. Die Investoren können bei diesen Kredite eine Rendite um die 12% erwarten. Alle Kredite sind mit einer 60-Tage-Rückkaufgarantie gesichert. Die Mozipo Group hält des weiteren von jedem Kredit 10% in ihrer Bilanz.

Die Mozipo Group ist bereits seit mehr als 10 Jahren am Markt. Das Unternehmen bietet seine Dienstleistungen in Dänemark, Litauen und Rumänien an. Expansionen in weitere europäische Länder sind geplant.

Kerngeschäft des Unternehmens sind unbesicherte Konsumkredite. Bis heute hat das Unternehmen 620.000 Kredite mit einem Gesamtvolumen von 125 Millionen Euro vergeben. Der durchschnittliche Kreditnehmer der Mozipo Group ist 36 bis 45 Jahre alt, verdient ein durchschnittliches Einkommen und lebt in der Stadt.

Der zweite neue Darlehensanbahner bei Mintos nennt sich „Capital Service“ und bietet polnische Kredite auf der Mintos-Plattform an. Capital Service verwaltet das zweitgrößte Netzwerk an Filialen von Nichtbanken-Kreditinstituten in Polen. Gegründet wurde das Unternehmen 1999 und hat auf diese Weise schon rund 18 Jahre Erfahrung in der Branche.  Mehr als 430 Mitarbeiter arbeiten bei dem Unternehmen

Die auf der Mintos-Plattform angebotenen Kredite, haben Volumen von 250€ bis 3.600€ mit Laufzeiten von 3 bis 48 Monaten.

Die Renditen werden mit 10% bis 12% pro Jahr prognostiziert. Capital Service bietet ebenfalls eine Rückkaufgarantie für 60-Tage überfällige Kredite an. Angeboten werden die Kredite in Euro und polnischen Zloty. Das Unternehmen macht aktuell einen Jahresumsatz von 19,2 Millionen Euro. Laut Unternehmensangaben machen die 60 Tage überfälligen Kredite 7,5% des Portfolios aus.

Mit den beiden Neuzugängen, bietet der Mintos-Marktplatz damit jetzt Kredite von 21 verschiedenen Darlehensanbahner an!

kapilendo AG und Engel & Völkers Capital AG starten neue Crowdinvesting-Plattform

Die kapilendo AG, ebenfalls Betreiber der Crowdlending-Plattform kapilendo Credit, startet gemeinsam mit Engel & Völkers eine neue Crowdinvesting-Plattform. Unter dem Namen Engel & Völkers Capital ermöglicht die neue Webseite das Investieren in ausgewählte Immobilienprojekten.

Zusammen mit unserem Partner kapilendo haben wir eine Plattform geschaffen, die das Crowdinvesting im Immobilienbereich auf ein ganz neues Level hebt. Auf unserer neuen Crowdinvesting-Plattform Engel & Völkers Capital vereinen wir das Beste aus zwei Welten: eine innovative Technik und Design sowie das umfangreiche Engel & Völkers Immobilienangebot“, sagt Robin Frenzel, Vorstand der Engel & Völkers Capital AG.

Christopher Grätz, CEO und Co-Founder der kapilendo AG, ergänzt:Anleger und Projektentwickler profitieren über die Crowdinvesting-Plattform Engel & Völkers Capital vom weltweiten Netzwerk und der starken Marke unseres Partners Engel & Völkers. kapilendo ist eine der führenden deutschen Mittelstands-Kreditplattformen und steht für hohe Innovationskraft. Mit der Bündelung unserer beiden Kompetenzen streben wir die Marktführerschaft im Bereich Immobilien-Crowdinvesting an.“

Anleger erhalten auf der Crowdinvesting-Plattorm detaillierte Informationen über einzelne Projekte und beteiligte Personen. Investiert wird nach eigenem Ermessen und in das, was in das eigene Anlageportfolio passt. Engel & Völkers Capital prüft gemeinsam mit unabhängigen Analyseunternehmen die gelisteten Immobilienprojekte.

Die Zusammenarbeit wird die kapilendo AG weiter stärken. Ein Kooperation mit einem etablierten Unternehmen wie Engel & Völkers, wird das Vertrauen in die Dienstleistungen der kapilendo AG erhöhen. Für Engel & Völkers bietet sich gleichzeitig eine Möglichkeit, im digitalen Bereich ganz vorne mit dabei zu sein.

TWINO führt „Zahlungsgarantie (Payment Guarantee) ein

Der Kreditmarktplatz TWINO führt eine neue Methode der Kreditabsicherung an. Neben der bisher bekannten „Buy-Back-Guarantee“, gibt es jetzt zusätzlich die sogenannte „Zahlungsgarantie“.

Wesentliche Unterschied zwischen Buy-Back-Garantie und Zahlungsgarantie

Die meisten P2P-Investoren kennen die bisherige Buy-Back-Garantie. Ist ein Kredit 30 oder 60 Tage überfällig, kauft der Kreditmarktplatz bzw. der Darlehensanbahner den Kredit von den Investoren zurück. Die Investoren erhalten das investierte Kapital zurück. Je nach Anbieter gibt es noch bisher ausstehende Zinsen und Verzugsgebühren dazu.

Die neue Zahlungsgarantie von Twino unterscheidet sich vor allem in der Rückzahlungsweise. Anders als bei der Buy-Back-Garantie, erhalten die Anleger ihr Kapital nicht auf einen Schlag zurück, sondern der Kredit läuft weiter wie geplant. Twino übernimmt nämlich die Ratenzahlungen und garantiert den Investoren so eine Rückzahlung nach Plan. Auf diese Weise müssen Investoren Ihr Kapital nicht reinvestieren und das Investment ist besser planbar.

Folgendes müssen Twino-Investoren konkret wissen:

  • Kredit mit Zahlungsgarantie sind mit einem „PG“-Symbol markiert
  • Twino übernimmt die Rückzahlung des Darlehens gemäß ursprünglichen Rückzahlungsplan
  • Kredite mit den Ratings A,B und C werden ohne BuyBack- oder Zahlungsgarantie angeboten.
  • Kredite mit ca. 12% Zinsen
  • Laufzeiten von 3 bis 24 Monaten.
  • Als „ausgefallen“ markierte Kredite mit Zahlungsgarantie können nicht auf dem Zweitmarkt verkauft werden

Investoren müssen auf Nachteile der Zahlungsgarantie achten

Auf den ersten Blick, scheint die Zahlungsgarantie nur Vorteile zu haben. Keine Wartezeiten mehr, bis ein überfällige Kredit zurückgekauft wird und das Investment wird besser planbar. Andererseits bietet die neue Zahlungsgarantie den Investoren einige Nachteile.

Der größte Nachteil ist, dass man bei Krediten mit Zahlungsgarantie seine Liquidität verliert – zumindest dann, wenn der Kredit als „ausgefallen“ markiert wurde. Sobald das passiert, hat man keine Möglichkeit mehr, den Kredit auf dem Zweitmarkt zu veräußern. Man ist bis zum Ende der Laufzeit an den Kreditmarktplatz gebunden und davon abhängig, ob dieser finanziell in der Lage ist, die Zahlungsgarantie zu gewährleisten.

Hier sollte man unbedingt aufpassen, wenn man persönlich großen Wert auf Liquidität legt.

Warum führt TWINO die Zahlungsgarantie ein?

Zum einen natürlich, um den Kunden eine weitere Dienstleistung Dienstleistung anzubieten Man sollte TWINO keine bösen Absichten unterstellen. Für TWINO bieten sich jedoch einige finanzielle Vorteile, die Zahlungsgarantie anzubieten.

Durch die Zahlungsgarantie ist Twino in der Lage, Rückerstattungen für ausgefallene Kredite in die Zukunft zu verlagern. Bei der normalen Rückkaufgarantie muss Twino auf einen Schlag den gesamten Kredit zurückzahlen. Bei der Zahlungsgarantie wird der ursprüngliche Rückzahlungsplan beibehalten und Twino zahl jeden Monat nur einen kleinen Teil der ursprünglichen Summe.

Dadurch erhöht das Unternehmen seine Liquidität und senkt seinen Refinanzierungsbedarf. Im Kern nicht schlechtes, wenn dadurch die finanzielle Stabilität von Mintos gestärkt. Anleger, die sich nicht lange an eine bestimmte Plattform binden wollen, sollten aber eher Abstand von den neuen Krediten mit Zahlungsgarantie nehmen.

Crowdlending Shortcuts

+++Zopa Gründer jetzt Chairman bei Market Invoice (Financial Times)+++ Crowdlending-Anbieter Prosper mit schlechten Zahlen (Financial Times)+++ China: WeiyengX Fintech Review (Crowdfund Insider)+++ Bondora profitabel nach Fokus auf Konsumentenkredite (Arctic Startup)+++ Experia startet Joint-Venture mit Tech-Firma um Kreditvergabe zu beschleunigen (Reuters) +++ Kabbage startet in Irland (The Irish Times) +++ Goldman Sachs bietet neue Lending-Plattform an (Marketplace) +++ Wird Apple Bank die erste amerikanische Fintech.Bank? (Finanser) +++ Deshalb ist mobile so wichtig für „underbankend customers“ (American Banker) +++ LendIt – Banken sind zurück im „game“ (Forbes) +++ Wie Sofi ein Leader im Alternative Finance Sektor wurde (Lending Times) +++

auxmoney.com - bevor ich zur Bank gehe!
Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

Kostenloser Email-Kurs - Lernen Sie erfolgreich zu investieren!

 In nur 8 Tagen zum erfolgreichen P2P-Investor werden. Interessiert?

1. Kostenloser eMail-Kurs! Sie erhalten sofortigen Zugang zu unserem P2P-Investor Email-Kurs. Erfahren Sie alles, was man wissen muss, um erfolgreich in P2P-Kredite zu investieren.

2. Regelmäßige Updates! Seien Sie informiert und erhalten Sie unseren Newsletter direkt in Ihr Postfach. Keine wichtigen Entwicklungen verpassen.

3. Kein Spam! Wir versenden keinen Spam und geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Abmeldung jederzeit möglich.

Treten Sie jetzt der Lending School Community bei!

Sie haben sich erfolgreich registriert!